Büren a. A.

Wochenprogramm vom 07.09.2017 bis am 14.09.2017

Das läuft in unserer Kirchgemeinde:

Donnerstag, 7. September:
11.30-11.50 Uhr, ref. Kirche: Mittags-Bsinnig.

12.00-13.30 Uhr: Mittagstisch „Chez Maxime“ im Kirchgemeindehaus.

19.45 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus.

Samstag, 9. September:
„Der Nase lang…“ Spaziergang zur Schöpfungszeit „Himmelsduft und Höllengestank“. Herzliche Einladung zu einem gemeinsamen stillen Spaziergang. Wir treffen uns beim Meienriedpintli und machen nichts ande-res, als gemeinsam gemütlich und im Schweigen durch Wald, Feld und Wiesen zu spazieren – und uns dabei für einmal von unserer Nase leiten zu lassen. Treffpunkt 9.30 Uhr beim Meienriedpintli.
Wer nach Meienried mitfahren möchte, melde sich unter Tel. 032 351 19 70, Pfrn. Sandra Begré.

Sonntag, 10. September:
Kirchenfest Doppelpunkt 21 in Bern:
Ab 10.15 Uhr: Die Glocken der reformierten Kirchen in Bern läuten
10.30 Uhr: Acht Gottesdienste in Kirchen und auf dem Bundesplatz
ab 11.45 Uhr Kirchenrisotto-Essen auf dem Waisenhausplatz
14.00 Uhr «Einwurf von aussen » von Massimo Rocchi auf dem Bundesplatz
14.30 Uhr Visionsfeier auf dem Bundesplatz.
Weitere Informationen: http://kirche21.refbejuso.ch.

Die Kirchgemeinde Büren lädt alle herzlich zum gemeinsamen Besuch ein. Treffpunkt: Sonntag, 10. September, 09.00 Uhr, Bahnhof Büren.
Anmeldung: Reformierte Kirchgemeinde, Sekretariat, Telefon 032 351 35 59 oder sekretariat@kirche-bueren.ch.
Die Kirchgemeinde übernimmt die Kosten der Zugfahrt

Donnerstag, 14. September:
11.30-11.50 Uhr, ref. Kirche: Mittags-Bsinnig.

12.00-13.30 Uhr: Mittagstisch „Chez Maxime“ im Kirchgemeindehaus.
Anmeldungen bis Dienstag Abend an Christine Stähli: 032 351 30 71 oder per SMS 079 648 96 92.

19.45-21.45 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus.


Amtswochen der Pfarrerinnen:
7.-9. September: Pfrn. Sandra Begré 032 351 19 70.
11.-17. September: Pfr. Daniel Wiederkehr: 079 376 74 22.