Kinoabend am 25. Juni 2021

Film_vom_25.06.2021 (Foto: www.outnow.ch)
"Le meilleur reste à venir"
Team Büren,
Arthur ist ein neurotischer Chemielehrer mit einem komplizierten Verhältnis zu seiner jugendlichen Tochter. César ist ein Frauenheld, der ständig Geldprobleme hat. Nach einem grossen Missverständnis sind die beiden Freunde fest davon überzeugt, dass der jeweils andere nur noch wenige Monate zu leben hat.

Sie beschliessen, die ihnen noch verbleibende Zeit bestmöglich zu geniessen –
und lernen dabei endlich, was es heisst, zu leben. Daraus entwickelt sich eine beschwingte, berührende, emotionsstarke Tragikomödie über Freundschaft, Trauer, Wahrheit, Abschied und Verlust.

Regie: Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière (F) 2019
Dauer 120 Minuten, ab 10 Jahren

Freitag, 25. Juni 2021 um 19.30 Uhr im Kirchgemeindehaus
Apérobar ab 19.00 Uhr


Kollekte zur Deckung der Unkosten.