Kino im Kirchgemeindehaus

Jung und Alt, Familien und Einzelpersonen sind eingeladen zum gemeinsamen Film-Abend.
Jeweils an einem Freitag um 19.30 Uhr an der Bernstrasse 7, Apérobar ab 19.00 Uhr. Freier Eintritt mit Kollekte.
Tony Hegewald  / pixelio.de<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1155</div><div class='bid' style='display:none;'>14908</div><div class='usr' style='display:none;'>342</div>

Vorfreude

Liebe Filmfreunde

Am Freitag, 21. August um 19.30 Uhr findet wieder ein Filmabend statt,
Aperobar ab 19.00 Uhr.

Saint Jacques....la Mecque
(Pilgern auf Französisch)

Ab 12 Jahren

Ein fieseres Abschiedsgeschenk hätten sich die drei Geschwister Clara, Claude und Pierre
von ihrer verstorbenen Mutter kaum wünschen können.
Diese liess den drei seit langem schwer zerstrittenen Kindern von ihrem Notar ausrichten,
ihr gesamtes Erbe ginge an eine Wohlfahrtsorganisation, es sei denn, die drei absolvierten
zusammen den Jakobswegs nach Santiago de Compostela.

Doch das Geld können alle gut gebrauchen und so schließen sie sich laut protestierend einer
illustren Reisegruppe an. Dort müssen sie feststellen, dass sie beileibe nicht die einzigen widerwilligen Teilnehmer sind...

Der Weg nach Santiago de Compostela ist lang und die Reise dahin voller Überraschungen, Einsichten
und harten Betten.

Komödie von Coline Serreau,
Frankreich/Spanien 2005 104 Min.


Kollekte zur Deckung der Unkosten

Wir freuen uns auf weitere schöne Filmabende.

Für die Zeit danach haben wir bereits 2 weitere Abende reserviert.
• Freitag, 11. September, 19.30 Uhr
• Freitag, 20. November, 19.30 Uhr

Häbets guet u blybet gsund,
das Filmteam

Auskunft: Christoph Kuhn, Gummenweg 13, 3294 Büren a/A, 032 351 23 93